Jungle of Stone

Filename: jungle-of-stone.pdf
ISBN: 9780062407429
Release Date: 2016-04-26
Number of pages: 544
Author: William Carlsen
Publisher: HarperCollins

Download and read online Jungle of Stone in PDF and EPUB “Thrilling. …A captivating history of two men who dramatically changed their contemporaries’ view of the past.” — Kirkus (starred review) In 1839 rumors of extraordinary yet baffling stone ruins buried within the unmapped jungles of Central America reached two of the world’s most intrepid travelers. Seized by the reports, American diplomat John Lloyd Stephens and British artist Frederick Catherwood—each already celebrated for their adventures in Egypt, the Holy Land, Greece, and Rome—sailed together out of New York Harbor on an expedition into the forbidding rainforests of present-day Honduras, Guatemala, and Mexico. What they found would re-write the West’s understanding of human history. In the tradition of Lost City of Z and In the Kingdom of Ice, former San Francisco Chronicle journalist and Pulitzer Prize finalist William Carlsen reveals the unforgettable true story of the discovery of the ancient Maya. Enduring disease, war, and the torments of nature and terrain, Stephens and Catherwood meticulously uncovered and documented the remains of an astonishing civilization that had flourished in the Americas at the same time as classic Greece and Rome—and had been its rival in art, architecture, and power. Their remarkable book about the experience, written by Stephens and illustrated by Catherwood, became a sensation, hailed by Edgar Allen Poe as “perhaps the most interesting book of travel ever published” and recognized today as the birth of American archeology. Most importantly, Stephens and Catherwood were the first to grasp the significance of the Maya remains, recognizing that their antiquity and sophistication overturned the West’s assumptions about the development of civilization. By the time of the flowering of classical Greece (400 B.C.), the Maya were already constructing pyramids and temples around central plazas. Within a few hundred years the structures took on a monumental scale that required millions of man-hours of labor, technical and organizational expertise. Over the next millennium dozens of city-states evolved, each governed by powerful lords, some with populations larger than any city in Europe at the time, and connected by road-like causeways of crushed stone. The Maya developed a cohesive, unified cosmology, an array of common gods, a creation story, and a shared artistic and architectural vision. They created dazzling stucco and stone monuments and bas reliefs, sculpting figures and hieroglyphs with refined artistic skill. At their peak, an estimated ten million people occupied the Maya’s heartland on the Yucatan Peninsula, a region where only half a million now live. And yet, by the time the Spanish reached the “New World,” the classic-era Maya had all but disappeared; they would remain a mystery for the next three hundred years. Today, the tables are turned: the Maya are justly famous, if sometimes misunderstood, while Stephens and Catherwood have been all but forgotten. Based on Carlsen’s rigorous research and his own 1,500-mile journey throughout the Yucatan and Central America, Jungle of Stone is equally a thrilling adventure narrative and a revelatory work of history that corrects our understanding of the Maya and the two remarkable men who set out in 1839 to find them.


Summary and Analysis of The Lost City of the Monkey God A True Story

Filename: summary-and-analysis-of-the-lost-city-of-the-monkey-god-a-true-story.pdf
ISBN: 9781504030267
Release Date: 2017-04-25
Number of pages: 30
Author: Worth Books
Publisher: Open Road Media

Download and read online Summary and Analysis of The Lost City of the Monkey God A True Story in PDF and EPUB So much to read, so little time? This brief overview of The Lost City of the Monkey God tells you what you need to know—before or after you read Douglas Preston’s book. Crafted and edited with care, Worth Books set the standard for quality and give you the tools you need to be a well-informed reader. This short summary and analysis of The Lost City of the Monkey God includes: Historical context Chapter-by-chapter summaries Profiles of the main characters Detailed timeline of key events Important quotes Fascinating trivia Glossary of terms Supporting material to enhance your understanding of the original work About The Lost City of the Monkey God by Douglas Preston: Douglas Preston’s The Lost City of the Monkey God is a gripping account of the search for a civilization lost in the impenetrable jungles of Central America. For centuries, legends of the White City—the City of the Monkey God—have infused Central American culture and fired the imaginations of explorers and adventurers worldwide. The conquistadores heard of this marvel, but were never able to penetrate the jungle to find it. Author and journalist Douglas Preston accompanies a team of filmmakers and archaeologists into the one of the deadliest jungles on the planet to rediscover a truly lost world. The summary and analysis in this ebook are intended to complement your reading experience and bring you closer to a great work of nonfiction.


Der kochende Fluss eine Reise zum Amazonas

Filename: der-kochende-fluss-eine-reise-zum-amazonas.pdf
ISBN: 9783104038339
Release Date: 2016-10-27
Number of pages: 144
Author: Andrés Ruzo
Publisher: S. Fischer Verlag

Download and read online Der kochende Fluss eine Reise zum Amazonas in PDF and EPUB Der junge Geowissenschaftler und »National Geographic«-Autor Andrés Ruzo schreibt in seinem TED Book über ein bislang unerforschtes Wunder der Natur: den kochenden Fluss. Schon als Kind hatte Andrés Ruzo von diesem geheimnisvollen Mythos gehört und macht sich als Erwachsener auf die Reise in die Tiefen des Amazonas. Er begegnet Holzfällern, Schamanen und Indianern, die ihm bei seiner Suche helfen. Und tatsächlich: An einer Stelle des Flusses ist das Wasser so heiß, dass es brodelt und die Einheimischen ihren Tee damit zubereiten; kleine Tierchen, die hineinfallen, sind auf der Stelle durchgegart. Als einer der Ersten untersucht und dokumentiert Ruzo dieses Wunder der Natur. Eine Mischung aus Abenteuerroman und verblüffender Wissenschaft.


Der Teufel von Chicago

Filename: der-teufel-von-chicago.pdf
ISBN: 3596153913
Release Date: 2005
Number of pages: 446
Author: Erik Larson
Publisher:

Download and read online Der Teufel von Chicago in PDF and EPUB


Panama Papers

Filename: panama-papers.pdf
ISBN: 9783462316438
Release Date: 2016-04-06
Number of pages:
Author: Bastian Obermayer
Publisher: Kiepenheuer & Witsch

Download and read online Panama Papers in PDF and EPUB Die Geschichte des größten Daten-Leaks aller Zeiten beginnt spät am Abend mit einer anonymen Nachricht: „Hallo. Hier spricht John Doe. Interessiert an Daten?“ Bastian Obermayer, Investigativreporter der Süddeutschen Zeitung, antwortet sofort – und erhält Informationen, die ihn und seinen Kollegen Frederik Obermaier elektrisieren. Es sind die Daten hunderttausender Briefkastenfirmen. Sie bieten einen Einblick in eine bislang vollständig abgeschottete Parallelwelt, in der Milliarden verwaltet, verschoben und versteckt werden: die Gelder von großen Konzernen, von europäischen Premierministern und Diktatoren aus aller Welt, von Scheichs, Emiren und Königen, von Mafiosi, Schmugglern, Drogenbossen, von Geheimagenten, FIFA-Funktionären, Adligen, Superreichen und Prominenten. Um möglichst viele internationale Geschichten erzählen zu können, beschließen die beiden Journalisten, ein weltweites Netzwerk von Investigativreportern – das ICIJ – einzuschalten. Während sie selbst weiter nach Namen und Geschichten suchen, koordinieren sie gemeinsam mit dem ICIJ die Arbeit hunderter Journalisten. Fast ein Jahr arbeiten Reporter der wichtigsten Medien der Welt – etwa des Guardian, der BBC oder von Le Monde – unter höchster Geheimhaltung zusammen, um im Frühjahr 2016 die „Panama Papers“ zu veröffentlichen. Dieses Buch ist die faszinierende Geschichte einer internationalen journalistischen Recherche, die aufdeckt, was bis jetzt verborgen war: Wie eine kleine Elite, die sich niemandem mehr verantwortlich glaubt, ungeheure Vermögen versteckt. Es ist, als würde man in einem dunklen Raum das Licht anknipsen: Plötzlich ist alles sichtbar.


Obsidian Kammer des B sen

Filename: obsidian-kammer-des-b-sen.pdf
ISBN: 9783426442968
Release Date: 2017-11-24
Number of pages: 464
Author: Douglas Preston
Publisher: Knaur eBook

Download and read online Obsidian Kammer des B sen in PDF and EPUB Ein mysteriöser Tod, eine schockierende Wiederauferstehung und eine atemlose Verfolgungsjagd - der 16. Fall für Special Agent Aloysius Pendergast Special Agent Pendergast ist vermisst, bei seinem letzten Abenteuer vermutlich ertrunken vor der Küste von Massachusetts. Von Trauer überwältigt, zieht sich Constance Greene, sein Schützling, in dessen New Yorker Anwesen zurück. Erfolglos versucht Pendergasts Bodyguard Proctor dort, sie über den Verlust hinwegzutrösten. Doch dann nehmen die Ereignisse eine unerwartete Wendung: Proctor wird von einem mysteriösen Eindringling überwältigt und betäubt. Als er wieder zu sich kommt, muss er hilflos mit ansehen, wie der Mann mit Constance in einem Auto davonrast. Aber er erkennt den Täter - und nimmt die Verfolgung auf. Rund um den Globus ... "Preston & Child sind unvergleichlich." Washington Post


Lasst die B ren los

Filename: lasst-die-b-ren-los.pdf
ISBN: 3257213239
Release Date: 1987
Number of pages: 506
Author: John Irving
Publisher:

Download and read online Lasst die B ren los in PDF and EPUB


Liebe ist nicht genug Ich bin die Mutter eines Amokl ufers

Filename: liebe-ist-nicht-genug-ich-bin-die-mutter-eines-amokl-ufers.pdf
ISBN: 9783104035796
Release Date: 2016-09-22
Number of pages: 432
Author: Sue Klebold
Publisher: S. Fischer Verlag

Download and read online Liebe ist nicht genug Ich bin die Mutter eines Amokl ufers in PDF and EPUB „Am 20. April 1999 betraten Dylan Klebold und Eric Harris ausgerüstet mit Gewehren und Sprengstoff die Columbine Highschool. Dort töteten sie zwölf Schüler und einen Lehrer, verletzten vierundzwanzig weitere Menschen und nahmen sich dann selbst das Leben. Es war der schlimmste Schul-Amoklauf der Geschichte. Dylan Klebold war mein Sohn.“ 16 Jahre nach dem Amoklauf ihres Sohnes Dylan erzählt Sue Klebold von ihrem Ringen mit der Frage, ob sie die Tat hätte verhindern können, wenn sie nur aufmerksamer, liebevoller gewesen wäre. Sue Klebold ist durch die Hölle gegangen, aber an der Tat ihres Sohnes nicht zerbrochen. Sie hat einen Weg gefunden weiterzuleben und hofft, anderen Eltern zu helfen, das zu verhindern, was sie selbst nicht aufhalten konnte. Von einem ist sie fest überzeugt: Elterliche Liebe allein reicht nicht aus, um Kinder und Jugendliche vor den Folgen unerkannter psychischer Erkrankungen zu schützen. Ein starkes Memoir einer Mutter, der das Unvorstellbare passiert ist. Sue Klebold spendet alle Einnahmen an Forschung und Hilfsorganisationen für Opfer und Angehörige psychisch Kranker.


Der Canyon

Filename: der-canyon.pdf
ISBN: 9783426555521
Release Date: 2010-04-22
Number of pages: 552
Author: Douglas Preston
Publisher: Knaur eBook

Download and read online Der Canyon in PDF and EPUB Es sollte nichts weiter werden als ein abendlicher Ausritt. Doch dann zerreißen Schüsse die Stille des Canyons. Wenig später findet Tom Broadbent einen tödlich verwundeten Archäologen. Mit letzter Kraft vertraut ihm dieser ein Buch an, das mit verschlüsselten Informationen gefüllt ist. Was bedeuten sie – und wer wäre bereit, dafür über Leichen zu gehen? Tom beginnt zu recherchieren – und ahnt nicht, dass er sich damit in tödliche Gefahr bringt. Denn der Canyon hütet seit Jahrhunderten ein erschütterndes Geheimnis ... Vom Autor des Bestsellers »Der Codex«! Der Canyon von Douglas Preston: Spannung pur im eBook!


Will Layken Eine gro e Liebe

Filename: will-layken-eine-gro-e-liebe.pdf
ISBN: 9783423432863
Release Date: 2017-07-07
Number of pages: 864
Author: Colleen Hoover
Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag

Download and read online Will Layken Eine gro e Liebe in PDF and EPUB Was, wenn du die große Liebe triffst und das Leben dazwischenkommt? Nach dem Unfalltod ihres Vaters zieht die 18-jährige Layken mit ihrer Mutter und ihrem Bruder von Texas nach Michigan. Nie hätte Layken gedacht, dass sie sich dort bereits am ersten Tag Hals über Kopf verliebt. Und dass diese Liebe mit derselben Intensität erwidert wird. Es sind die ganz großen Gefühle zwischen Layken und Will. Das ganz große Glück - drei Tage lang. Denn dann stellt das Leben sich ihrer Liebe mit aller Macht in den Weg...


Antarktis

Filename: antarktis.pdf
ISBN: 3596157277
Release Date: 2004
Number of pages: 252
Author: Reinhold Messner
Publisher:

Download and read online Antarktis in PDF and EPUB


Der Gefangene

Filename: der-gefangene.pdf
ISBN: 9783641110291
Release Date: 2013-03-18
Number of pages: 464
Author: John Grisham
Publisher: Heyne Verlag

Download and read online Der Gefangene in PDF and EPUB Die Hölle auf Erden – Die Packende Geschichte eines Justizskandals In der Tradition von Truman Capotes »Kaltblütig« widmet sich John Grisham einem Kriminalfall, der erschütterndes Zeugnis ablegt über die Ungerechtigkeit eines modernen Rechtssystems. Brillant erzählt und getragen von großer Sympathie für seinen Helden, wird Ron Williamsons Schicksal zu einem packenden Thriller, der nicht mehr aus der Hand zu legen ist. Debbie Carter arbeitet als Bardame im »Coachlight Club« in Ada, Oklahoma. Sie ist beliebt bei den Gästen. Auch Ron Williamson, ehemaliger Baseballprofi und Stammgast im Club, sitzt oft bei ihr an der Bar. Eines Morgens wird die junge Frau vergewaltigt und erwürgt in ihrer Wohnung aufgefunden. Sechs Jahre später werden Ron Williamson und sein Freund Dennis Fritz aufgrund einer Falschaussage der Tat bezichtigt. Williamson wird zum Tode, Fritz zu lebenslanger Haft verurteilt. Beide beteuern ihre Unschuld. Elf Jahre verbringt Williamson unter grausamen und entwürdigenden Haftbedingungen in der Todeszelle. Kurz vor der Hinrichtung zeigt eine DNA-Untersuchung, dass weder Fritz noch Williamson die Tat begangen haben können. Sie werden freigesprochen. Der wahre Täter, damaliger Hauptbelastungszeuge der Anklage, wird wenig später verhaftet. Fünf Jahre nach seiner Freilassung stirbt Ron Williamson an den Folgen der Haft.


Woher kommen wir

Filename: woher-kommen-wir.pdf
ISBN: 3827417872
Release Date: 2006-09-21
Number of pages: 176
Author: Carl Zimmer
Publisher: Spektrum Akademischer Verlag

Download and read online Woher kommen wir in PDF and EPUB Der preisgekrönte Wissenschaftsautor Carl Zimmer nimmt uns in diesem Buch mit auf eine faszinierende Reise in die Vergangenheit - und in die Zukunft. Wir erfahren, woher die Menschen kommen und wohin sie vielleicht gehen. Der sehr verständlich geschriebene Band schlägt dabei einen weiten Bogen. Von prähistorischen Fossilien, die in der Sahara ausgegraben wurden, bis zu den DNA-Analyserobotern am National Human Genome Research Institute in einem Vorort von Maryland - es gelingt Zimmer, die verschiedenen Facetten unserer Herkunft und Entwicklung zu einer ebenso unterhaltsamen wie lehrreichen Geschichte zu verbinden, die für Laien und Fachleute gleichermaßen ihren Reiz hat. Fast täglich erweitern neue Entdeckungen unsere Kenntnisse über die Evolution des Menschen und unsere Ursprünge. So gaben Wissenschaftler im Jahre 2004 nach Forschungsarbeiten auf der indonesischen Insel Flores bekannt, dass sie die Überreste sehr kleiner, bisher unbekannter Hominiden gefunden hatten. Diese Menschenvorfahren waren nur einen knappen Meter groß, hatten aber ein ähnlich strukturiertes (wenn auch kleineres) Gehirn als wir. Die kleinen Fossilien - sie wurden auf den Namen Homo floresiensis getauft (und in den Medien auch als "Hobbits" bezeichnet) - sind zum Gegenstand einer hitzigen Diskussion unter den Evolutionsforschern geworden. Die Reise, die wir unter der sachkundigen Führung von Carl Zimmer unternehmen, beginnt vor 65 Millionen Jahren mit den ersten Primaten und endet in der Gegenwart mit dem Übergang zu einer neuen Evolutionsphase. Unterwegs zeichnet der Autor noch einmal die wichtigsten Schritte unserer Evolution nach, darunter jene Phasen, in denen Hominiden zum ersten Mal aufrecht gingen, Werkzeuge herstellten und ein Bewusstsein entwickelten. Dabei gelangt Zimmer zu einer faszinierenden Erkenntnis: Fossilien sind heute nicht mehr die einzige Quelle für Informationen über unsere Entstehungsgeschichte. Wir können den Weg, auf dem wir gekommen sind, auch in unserer eigenen DNA teilweise zurückverfolgen! [Format: 21 x 17,8 cm]