We Should All Be Feminists

Filename: we-should-all-be-feminists.pdf
ISBN: 9781101872932
Release Date: 2014-07-29
Number of pages: 32
Author: Chimamanda Ngozi Adichie
Publisher: Vintage

Download and read online We Should All Be Feminists in PDF and EPUB What does “feminism” mean today? That is the question at the heart of We Should All Be Feminists, a personal, eloquently-argued essay—adapted from her much-viewed Tedx talk of the same name—by Chimamanda Ngozi Adichie, the award-winning author of Americanah and Half of a Yellow Sun. With humor and levity, here Adichie offers readers a unique definition of feminism for the twenty-first century—one rooted in inclusion and awareness. She shines a light not only on blatant discrimination, but also the more insidious, institutional behaviors that marginalize women around the world, in order to help readers of all walks of life better understand the often masked realities of sexual politics. Throughout, she draws extensively on her own experiences—in the U.S., in her native Nigeria, and abroad—offering an artfully nuanced explanation of why the gender divide is harmful for women and men, alike. Argued in the same observant, witty and clever prose that has made Adichie a bestselling novelist, here is one remarkable author’s exploration of what it means to be a woman today—and an of-the-moment rallying cry for why we should all be feminists. An eBook short.


Mehr Feminismus

Filename: mehr-feminismus.pdf
ISBN: 9783104035239
Release Date: 2015-11-26
Number of pages: 112
Author: Chimamanda Ngozi Adichie
Publisher: S. Fischer Verlag

Download and read online Mehr Feminismus in PDF and EPUB Mehr Feminismus! Der legendäre TED-Talk und vier neue Stories von Chimamanda Ngozi Adichie Die junge Bestsellerautorin Chimamanda Ngozi Adichie machte mit ihrem TED-Talk ›We Should All Be Feminists‹ (dt.: ›Mehr Feminismus!‹) Furore. Popsängerin Beyoncé Knowles sampelte einige Passagen daraus in ihrem Song ›Flawless‹. Mehr als 1,5 Millionen User sahen ihn im Netz, hier liegt er nun zum Nachlesen vor; gemeinsam mit vier neuen Stories, die Adichie einmal mehr als Erzählerin von Weltrang zeigen. Mit ihren Geschichten gelingt ihr, was nur große Literatur vermag: Minutiös legt sie das Innerste ihrer Figuren bloß und enthüllt damit Wahrheiten unserer Gesellschaft, die so offenkundig sind, dass wir sie kaum jemals durchschauen. Adichie erzählt davon, wie man Rollenerwartungen erlernt, und davon, wie man lernt, sie zu brechen. Sie erzählt von Schuld, Scham und Sexualität, von Feminismus, Liebe und Heimat. Über all ihren Geschichten liegt der helle Schimmer einer besseren, einer toleranteren Welt. Adichie ist eine hellwache Beobachterin unserer Zeit und ihre Stories sind eine literarische Offenbarung.


Die H lfte der Sonne

Filename: die-h-lfte-der-sonne.pdf
ISBN: 9783104036816
Release Date: 2016-07-28
Number of pages: 640
Author: Chimamanda Ngozi Adichie
Publisher: S. Fischer Verlag

Download and read online Die H lfte der Sonne in PDF and EPUB Adichies preisgekrönter Afrika-Roman - schon jetzt ein Weltklassiker Eine Geschichte über Liebe und Verrat, Rassismus und Loyalität und das Leben im zerstörerischen Alltag des Krieges. Im Nigeria der Sechzigerjahre kommt der Dorfjunge Ugwu als Houseboy zu Odenigbo, einem linksintellektuellen Professor, bei dem er lesen und schreiben lernt. Als Odenigbos neue Liebe Olanna ihr privilegiertes Leben in Lagos verlässt, um mit ihm zu leben, wachsen die drei schnell zu einer kleinen Familie zusammen. Richard, ein englischer Journalist, der in Nigeria Inspiration für sein erstes Buchprojekt sucht, verliebt sich in Olannas ungleiche Schwester Kainene, die die Geschäfte der reichen, aber auch korrupten Familie leitet. Sie alle durchleben durch ihre je eigenen Kämpfe und Erfolge, doch teilen gemeinsam die große Hoffnung auf ein unabhängiges Biafra, das 1967 im Osten Nigerias, wo die Mehrheit der Igbo-Bevölkerung lebt, ausgerufen wird. Nur drei Jahre später versinkt das Land in einem blutigen Bürgerkrieg, der Olanna, Kainene und ihre Liebsten brutal aus ihren Leben reißt und alles Dagewesene ausradiert. »Chimamanda Adichie ist eine neue Autorin, die mit der Gabe der alten Geschichtenerzähler gesegnet ist.« Chinua Achebe


Heimsuchungen

Filename: heimsuchungen.pdf
ISBN: 9783104017846
Release Date: 2012-04-05
Number of pages: 304
Author: Chimamanda Ngozi Adichie
Publisher: S. Fischer Verlag

Download and read online Heimsuchungen in PDF and EPUB Zwölf Stories der jungen nigerianischen Bestsellerautorin Chimamanda Ngozi Adichie. Nigeria – Nordamerika: Zwei Welten, getrennt durch eine scheinbar unüberwindbare Kluft. Die nigerianische Heimat schwebt zwischen Tradition und Moderne, wird bedroht von Gewalt und Korruption. In Amerika hingegen hält das Leben nicht, was es verspricht. An den Rändern beider Kulturen werden die prekären Bande zwischen Kindern und Eltern, die verborgenen Vibrationen zwischen Männern und Frauen aufgespürt: Die Liebe wird in der Distanz auf die Probe gestellt und das Sich-Wiederfinden ist schwieriger als erwartet. In der Familie schleichen sich Spannungen ein, wenn der Strudel des Lebens ihre Mitglieder mitreißt. Diese sinnlichen und gleichsam klaren Einblicke in die Wirren des nigerianischen, in erster Linie aber des menschlichen Lebens überhaupt, machen diese Geschichten nicht nur zu Erzählungen einer außergewöhnlichen jungen afrikanischen Stimme, sondern zu ganz großer Literatur. »Chimamanda Adichie ist eine neue Autorin, die mit der Gabe der alten Geschichtenerzähler gesegnet ist.« Chinua Achebe


Blauer Hibiskus

Filename: blauer-hibiskus.pdf
ISBN: 9783104033358
Release Date: 2015-07-23
Number of pages: 336
Author: Chimamanda Ngozi Adichie
Publisher: S. Fischer Verlag

Download and read online Blauer Hibiskus in PDF and EPUB Chimamanda Ngozi Adichies Debut - ein Meilenstein junger Weltliteratur: Jetzt als Fischer Taschenbuch! Das Haus von Kambilis Familie liegt inmitten von Hibiskus, Tempelbäumen und hohen Mauern, die Welt dahinter ist das von politischen Unruhen geprägte Nigeria. Mit sanfter, eindringlicher Stimme erzählt die 15jährige Kambili von dem Jahr, in dem ihr Land im Terror versank, ihre Familie auseinanderfiel und ihre Kindheit zuende ging. Der erste vielgelobte Roman Adichies, verzweifelt schön und ganz gegenwartsnah.


Americanah

Filename: americanah.pdf
ISBN: 359618598X
Release Date: 2015-06-25
Number of pages: 608
Author: Chimamanda Ngozi Adichie
Publisher:

Download and read online Americanah in PDF and EPUB


Wenn M nner mir die Welt erkl ren

Filename: wenn-m-nner-mir-die-welt-erkl-ren.pdf
ISBN: 9783455851526
Release Date: 2015-08-06
Number of pages: 192
Author: Rebecca Solnit
Publisher: Hoffmann und Campe

Download and read online Wenn M nner mir die Welt erkl ren in PDF and EPUB Rebecca Solnit ist eine der wichtigsten feministischen Denkerinnen unserer Zeit. Ihr Essay "Wenn Männer mir die Welt erklären" hat weltweit für Furore gesorgt: Scharfsinnig analysiert Solnit männliche Arroganz, die die Kommunikation zwischen Männern und Frauen erschwert. Voller Biss, Komik und stilistischer Eleganz widmet sie sich in ihren Essays dem augenblicklichen Zustand der Geschlechterverhältnisse. Ein Mann, der mit seinem Wissen prahlt, in der Annahme, dass seine Gesprächspartnerin ohnehin keine Ahnung hat - jede Frau hat diese Situation schon einmal erlebt. Rebecca Solnit untersucht dieses Phänomen und weitere Mechanismen von Sexismus. Sie deckt Missstände auf, die meist gar nicht als solche erkannt werden, weil Übergriffe auf Frauen akzeptiert sind, als alltäglich gelten. Dabei befasst sich die Autorin mit der Kernfamilie als Institution genauso wie mit Gewalt gegen Frauen, französischen Sex-Skandalen, Virginia Woolf oder postkolonialen Machtverhältnissen. Leidenschaftlich, präzise und mit einem radikal neuen Blick zeigt Rebecca Solnit auf, was längst noch nicht selbstverständlich ist: Für die Gleichberechtigung von Frauen und Männern gilt es, die Stimme zu erheben.


Liebe Ijeawele

Filename: liebe-ijeawele.pdf
ISBN: 9783104905426
Release Date: 2017-03-08
Number of pages: 80
Author: Chimamanda Ngozi Adichie
Publisher: S. Fischer Verlag

Download and read online Liebe Ijeawele in PDF and EPUB Mit fünfzehn Vorschlägen für eine feministische Erziehung wirft die Bestseller-Autorin Chimamanda Ngozi Adichie so einfache wie wichtige Fragen auf und spannt den Bogen zwischen zwei Generationen von Frauen – ein Buch für Mütter und Töchter. Chimamanda Ngozi Adichie, Feministin und Autorin des preisgekrönten Weltbestsellers ›Americanah‹, hat einen Brief an ihre Freundin Ijeawele geschrieben, die gerade ein Mädchen zur Welt gebracht hat. Ijeawele möchte ihre Tochter zu einer selbstbestimmten Frau erziehen, frei von überholten Rollenbildern und Vorurteilen. Alles selbstverständlich, aber wie gelingt das konkret? Mit ihrem Manifest ›Liebe Ijeawele. Wie unsere Töchter selbstbestimmte Frauen werden‹ zeigt Chimamanda Adichie, dass Feminismus kein Reizwort ist, sondern eine Selbstverständlichkeit. Mit fünfzehn simplen Vorschlägen für eine feministische Erziehung öffnet sie auch den Blick auf die eigene Kindheit und Jugend. Die junge nigerianische Bestseller-Autorin steht für einen Feminismus, mit dem sich alle identifizieren können. We should all be feminists!


We Should All Be So Feminine We Should All Be a Feminist

Filename: we-should-all-be-so-feminine-we-should-all-be-a-feminist.pdf
ISBN: 9781365836923
Release Date: 2017-03-18
Number of pages: 94
Author: Irvin S. Cobb
Publisher: Lulu.com

Download and read online We Should All Be So Feminine We Should All Be a Feminist in PDF and EPUB Annotated with extensive quote collection on Feminism All the $710 t-shirts sold out over-night. (On 18 Mar.) They were inscribed based on "a personal, eloquently-argued essay, adapted from the much-admired TEDx talk of the same name..." and also a NYT bestselling book. Just weeks before, women marched around our nation's capitol wearing pink, handed knitted "p*ssyhats" and leaving lots of trash on the sidewalks for others to clean up. In our twenty-first century, do we need yet another definition of feminism, or do we need a humorous backward glance into the last century? Back to a day where the roles were well-defined, but neither sex really knew what theirs was. We bring you three authors: Helen Rowland, Irwin S. Cobb, and Mary Roberts Rinehart, who wrote and published their works in the early 1920's. They tell of simpler times, before nationwide corporate news TV, Internet, and "bi-coastals" inundated with "fake news." Let's put down our over-priced designer t-shirts to pick up some humorous reading (for a hundredth of that price) and see how people used to act when we weren't arguing about who could use what restroom... From Helen Rowland, we can enjoy A Guide to Men: "THE sweetest part of a kiss is the moment just before taking. Love is misery—sweetened with imagination, salted with tears, spiced with doubt, flavored with novelty, and swallowed with your eyes shut. Marriage is the miracle that transforms a kiss from a pleasure into a duty, and a lie from a luxury into a necessity. A husband is what is left of a lover, after the nerve has been extracted. A man's heart is like a barber shop in which the cry is always, "NEXT!" The discovery of rice-powder on his coat-lapel makes a college-boy swagger, a bachelor blush, and a married man tremble. It takes one woman twenty years to make a man of her son—and another woman twenty minutes to make a fool of him..." From Irvin S. Cobb, we can chuckle through Oh, Well, You Know How Women Are! "Having had her say with her dear friend or her dear enemy, as the case may be, our heroine proceeds to the corner and hails a passing street car. Because her heels are so high and her skirts are so snug, she takes about twice the time to climb aboard that a biped in trousers would take. Into the car she comes, teetering and swaying. The car is no more than comfortably filled. True, all the seats at the back where she has entered are occupied; but up at the front there still is room for another sittee or two. Does she look about her to ascertain whether there is any space left? I need not pause for reply. I know it already, and so do you. Midway of the aisle-length she stops and reaches for a strap. She makes an appealing picture, compounded of blindness, helplessness, and discomfort. She has clinging vine written all over her. She craves to cling, but there is no trellis. So she swings from her strap..." And we can all smile at Mary Roberts Rinehart's Isn't That Just Like a Man! "But I simply dare not risk my popularity by being funny about men. Why, bless their hearts (Irvin will probably say of his subject, 'bless their little hearts.' Odd, isn’t it, how men always have big hearts and women little ones? But we are good packers. We put a lot in ’em) I could be terribly funny, if only women were going to read this. They’d understand. They know all about men. They’d go up-stairs and put on a negligee and get six baby pillows and dab a little cold cream around their eyes and then lie down on the couch and read, and they would all think I must have known their men-folks somewhere..." Get Your Copy Now.


Bitch Doktrin

Filename: bitch-doktrin.pdf
ISBN: 9783960540571
Release Date: 2017-09-06
Number of pages: 320
Author: Laurie Penny
Publisher: Edition Nautilus

Download and read online Bitch Doktrin in PDF and EPUB "Bitches get stuff done." Tina Fey Klug und provokant, witzig und kompromisslos sind Laurie Pennys herausragende Essays, die sie zu Recht zu einer der wichtigsten und faszinierenden Stimmen des zeitgenössischen Feminismus machen. Vom Schock der Trump-Wahl und den Siegen der extremen Rechten bis zu Cybersexismus und Hate Speech – Penny wirft einen scharfen Blick auf die brennenden Themen unserer Zeit. Denn gerade jetzt, in Zeiten sich häufender Krisen in Europa und Amerika, ist es Verpflichtung, geschlossen hinter der Gleichstellung von Frauen, People of Colour und LGBT zu stehen. Der Kampf gegen Diskriminierung ist kein Nebenschauplatz, sondern Voraussetzung für eine gerechte Gesellschaft. Weit davon entfernt, einen Kampf gegen "die Männer" zu führen, greift Penny den Status quo gezielt an: Es geht ihr um Fairness, Umverteilung von Vermögen, Macht und Einfluss – weitreichende Forderungen, die sie nicht abmildert, indem sie eine rosa Schleife darum bindet. Penny ruft dazu auf, sich nicht von jenen beeindrucken zu lassen, die uns den Mund verbieten und uns zu angepasster Liebenswürdigkeit zwingen wollen – sondern eine Bitch zu sein und die Stimme zu erheben.


Dear Ijeawele or A Feminist Manifesto in Fifteen Suggestions

Filename: dear-ijeawele-or-a-feminist-manifesto-in-fifteen-suggestions.pdf
ISBN: 9781524733148
Release Date: 2017-03-07
Number of pages: 80
Author: Chimamanda Ngozi Adichie
Publisher: Knopf

Download and read online Dear Ijeawele or A Feminist Manifesto in Fifteen Suggestions in PDF and EPUB New York Times Best Seller A Skimm Reads Pick From the best-selling author of Americanah and We Should All Be Feminists comes a powerful new statement about feminism today--written as a letter to a friend. A few years ago, Chimamanda Ngozi Adichie received a letter from a dear friend from childhood, asking her how to raise her baby girl as a feminist. Dear Ijeawele is Adichie's letter of response. Here are fifteen invaluable suggestions--compelling, direct, wryly funny, and perceptive--for how to empower a daughter to become a strong, independent woman. From encouraging her to choose a helicopter, and not only a doll, as a toy if she so desires; having open conversations with her about clothes, makeup, and sexuality; debunking the myth that women are somehow biologically arranged to be in the kitchen making dinner, and that men can "allow" women to have full careers, Dear Ijeawele goes right to the heart of sexual politics in the twenty-first century. It will start a new and urgently needed conversation about what it really means to be a woman today.


Americanah

Filename: americanah.pdf
ISBN: 9780307962126
Release Date: 2013-05-14
Number of pages: 496
Author: Chimamanda Ngozi Adichie
Publisher: Anchor

Download and read online Americanah in PDF and EPUB The bestselling novel—a love story of race and identity—from the award-winning author of We Should All Be Feminists and Dear Ijeawele. Ifemelu and Obinze are young and in love when they depart military-ruled Nigeria for the West. Beautiful, self-assured Ifemelu heads for America, where despite her academic success, she is forced to grapple with what it means to be black for the first time. Quiet, thoughtful Obinze had hoped to join her, but with post-9/11 America closed to him, he instead plunges into a dangerous, undocumented life in London. Fifteen years later, they reunite in a newly democratic Nigeria, and reignite their passion—for each other and for their homeland.


Bad Feminist

Filename: bad-feminist.pdf
ISBN: 3945550149
Release Date: 2015-10
Number of pages: 300
Author: Roxane Gay
Publisher:

Download and read online Bad Feminist in PDF and EPUB


Ich bin ein Berliner

Filename: ich-bin-ein-berliner.pdf
ISBN: 3863681126
Release Date: 2013-05-08
Number of pages: 94
Author: John Provan
Publisher:

Download and read online Ich bin ein Berliner in PDF and EPUB


Sexus und Herrschaft

Filename: sexus-und-herrschaft.pdf
ISBN: 3420046138
Release Date: 1971
Number of pages: 446
Author: Kate Millett
Publisher:

Download and read online Sexus und Herrschaft in PDF and EPUB Frau / Unterdruckung